• Allgemein

    Atmung in der Schwangerschaft

    Das ist ein Thema, das fast alle Schwangeren früher oder später betrifft – zum einen als Übung für die Geburt, zum anderen während der Schwangerschaft. Denn das immer größer werdende Kind im Bauch nimmt sich seinen Platz – und der Mama damit immer mehr die Luft zum Atmen. Vor allem während es letzten Schwangerschaftsdrittels, wenn das Baby schon recht groß ist, drückt es auf das Zwerchfell, was unser wichtigster Atemmuskel ist. Das Zwerchfell wird nach oben gedrückt, die Lunge hat weniger Raum, deswegen kommt es zu weniger tiefen Atemzügen. Viele Frauen haben auch Kurzatmigkeit, denn mehr Blut muss im Körper herumtransportiert werden, das alles ist natürlich eine Höchstleistung des Körpers.…